Kreisseleggensystem Keiler

Perfektion bis in die Tiefe


Die Kreiseleggen der CFS Familie zeichnen sich durch ihre äußerste Robustheit aus.
Mit Ihren speziellen Zinkenrotoren, einer Vielzahl an Ausstattungsvarianten und Kombinationsmöglichkeiten erfüllen sie die Anforderungen mit vollster Zufriedenheit.
In Kombination mit der Pneumatic Drill von CFS haben Sie eine schlagkräftiges Nachsaatsystem und schaffen optimale Aufwuchsbedingungen.

 

  • Leichte Ausführung bis 80 PS, Schwere Ausführung bis 140PS
  • Abgesenkter Dreipunktanbau
  • In Tiefe und Breite einstellbare Seitenbleche
  • Stufenlos höhenverstellbare Planierschiene
  • Höhenverstellbare Stab-, Spiral-, Packer-, Crosskill- oder Sternwalze
  • Gelenkwelle mit 4 Scheibenkupplung
  • Kombinierbar mit Lockerungszinken oder Spurlockerer
  • Kombinierbar mit CFS Sägeräten und Säbalken
  • Präzisionssäbalken als Option

 

Pneumatisches Säsystem

  • 120, 200, 300 oder 500l Fassungsvermögen
  • Regelung Geschwindigkeit und Hubwerk manuell oder automatisch
  • Steuermodul in der Kabine
  • Verschiedene Säwellen
  • Abdreheinheit
  • Auch in Düngerausführung möglich

Mechanisches Säsystem

 

  • 100l – 260l Fassungsvermögen
  • Regelung Geschwindigkeit und Hubwerk über Walze
  • Mengendosierung über zentralem Schieber und je Abgang

 

  • Arbeitsbreiten von 80 bis 250 cm
  • Max. Arbeitstiefe 30 cm
  • 2 Ausführungen: < 80PS und < 120PS